#1 Verkleidung Stiele / Tropfenprofil von Flugbus 11.05.2019 18:33

avatar

Hallo liebe Kiebitz Flieger,
Ich bin auf der Suche nach einer guten Lösung für die Verkleidung der Stiele zwischen den Tragflächen.
Aus dem Drachen / Trike Bau gibt es ja schon fertige Aluprofile in Tropfenform. Hatt damit jemand Erfahrung bzw. Bei sich im Kiebitz schon verbaut ?
Danke euch für eine kurze Info.

Schöne Fliegergrüße

#2 RE: Verkleidung Stiele / Tropfenprofil von Lutz2 14.05.2019 14:23

avatar




guckst du hier:

Stielverkleidungen wirklich effektiv gestalten

ich habe mir von PQS die vorgefertigten Verkleidungen besorgt und diese dann für die Optik mit 0,8 mm Birke laminiert und abschließend mit Bootslack gefinished.



Das Furnier habe ich vorher mit H2O2 gebleicht (gibt es im Aquarienhandel) - dann wird es beim Lackieren nicht rot.

In Form habe ich es gebracht, indem ich es nass gemacht und um die Stiele langsam herumgebogen habe - siehe Bild.

Befestigt wird mit 4 Einnietmuttern (ganz kleine..)

Unterschied zum den fertigen Profilen aus Aluminium: Du veränderst deine Struktur nicht und kannst die Verkleidungen zur Wägung immer wieder abbauen.

Die Aluminiumprofile, wie sie im Drachenbau verwendet werden sind nicht leichter als die verkleidete Version.

Zur Anhebung der Reynoldszahl auf eine halbe Million wird als Stolperdraht ein 0,5mm Angelschnur bei ca. 40% der Profiltiefe aufgeklebt.



Nun zu den fertigen Profilen:

Die habe ich nunmehr aus fertigen Aluprofilen von Alisport aus Italien vorbereitet in der Werkstatt liegen - deshalb weiß ich auch, dass die schwer sind.

Nur wollte ich grifffeste Profile haben, die mir Passagiere nicht beim Einsteigen zerquetschen.

Guckst du hier:

Grifffeste Stielverkleidungen innen

Wenn ich die fertig habe, gibt es auch hier mehr Info. Den Umbau - der ja auch eine Änderung der Struktur des Fliegers ist, habe ich mit M. Platzer technisch abgesprochen.

Also nicht einfach andere Rohre einbauen....




|addpics|c3k-12-d163.jpg-invaddpicsinvv,c3k-13-32ad.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen