#1 Motte-fliegen auch! von haus-air 09.06.2008 13:58

avatar

Was man bei blauem Himmel nicht alles machen kann!


#2 RE: Motte-fliegen auch! von Jens D-MZAF 09.06.2008 15:23

avatar

Super geil!!!!!!! Mehr davon!!

#3 RE: Motte-fliegen auch! von haus-air 26.06.2008 09:17

avatar

#4 RE: Motte-fliegen auch! von erkki.mueller 18.10.2008 21:32

Gibts dieses Teil auch in der bewährten Kiebitzbauweise, aus vernietetem Aluminiumgeröhr?

Gruss Erkki

#5 RE: Motte-fliegen auch! von haus-air 22.10.2008 09:09

avatar

Hi Erkki,
das ist genau die selbe Bauweise wie der Kiebitz!
MfG Fabian

#6 RE: Motte-fliegen auch! von erkki.mueller 22.10.2008 10:52

äussrest schade das en den Kiebitz nicht als Parasolflieger gibt, wie die Motte, oder anders herum, schade dass die Motte nicht zweisitzig ist!!!

Gruss Erkki

#7 RE: Motte-fliegen auch! von haus-air 23.10.2008 06:16

avatar

Was verstehst du denn unter Parasolflieger?
Ja, das mit dem einsitzigen ist halt etwas schade.
MfG Fabian

#8 RE: Motte-fliegen auch! von erkki.mueller 23.10.2008 09:47

Hallo

Als Parasolflieger (Sonnenschirmflieger) verstehe ich die Motte zum Beispiel oder der Pietenpol, dass heisst mit Luft zwischen dem Rumpf und dem Flügel.

Ohne Kabine oder so.

Die Motte ist ein geiler Flieger, nur eben ein Einsitzer.

Und da ich Grossgewachsen (197cm 100kg) bin, denke ich ist die Motte etwas klein.

Gruss Erkki

#9 RE: Motte-fliegen auch! von erkki.mueller 17.09.2009 16:56

Da die Motte den selben Aufbau hat wie der Kiebitz, da würde ich gerne wissen ob man den Sitz nach unten verschieben könnte?

Und wieviel Beinfreiheit es zwischen den Pedalen und der Rückenlehne gibt?

Des weiteren wüsste ich gerne, ob man sich dem Stahlseilverhau nicht entledigen kann?!

Was darf der Motor wiegen?

Verkauft Herr Platzer Konstruktionszeichnungen der Motte?

Könnte der Rumpf allenfalls um ein paar cm verlängert werden um einen 2m langen, 100kg Piloten und Wandergepäck, unterzubringen?

Gruss Erkki

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz